Sicherheit, Hygiene und Haushalt

Sicherheit

Bei der Einrichtung und beim Umbau der Räumlichkeiten wurden verschieden Kriterien beachtet und Umgesetzt.

So sind alle Böden mit einem Laminat verlegt, die gut abwaschbar sind.

Die Fenster und Steckdosen sind Kindergerecht- und die Galerie mit einem sicheren Netz geichert.

Trotz all den Sicherheitsvorkehrungen kann es vorkommen, dass sich ein Kind beim Herumtben und Spielen verletzt. Die Hausapotheke wird regelmässig geprüft und ergänzt, so dass eine angemessene Versorgung gewährleistet ist. 

Hygiene und Haushalt

Hygiene wird in der Kinderkrippe Arche Noah grossgeschrieben. Wenn tagtäglich so viele Menschen zusammenkommen, ist ein Hygienekonzept und ein durchdachter Reinigungsdienst von grosser Wichtigkeit.

 

Jede Mitarbeiterin ist für Hygiene und Ordnung verantwortlich.

Ein ausgearbeiteter Ämtliplan zeigt auf, wer für welche Arbeiten verantwortlich ist.

Unsere Kinder möchten sich in einer sauberen Umgebung und auf sauberen Böden spielen. Sie wollen herumkrabbeln und die Umwelt erkunden können. Dafür sorgen wir für eine aufgeräumte und saubere Krippe.

Zusätzlich unterstützt uns eine Reinigungskraft, die 1x wöchentlich für die gründliche Reinigung sorgt.

Kinderkrippe Arche Noah

In der Kinderkrippe Arche Noah steht das Kind mit seiner individuellen Entwicklung im Zentrum. Es wird als eigenständige Persönlichkeit akzeptiert. In einer Atmosphäre von Vertrauen, Geborgenheit und Wärme werden die Kinder ihrem Alter entsprechend betreut, unterstützt und gefördert. Gemeinschaftssinn und die gegenseitige Rücksichtnahme werden gelebt und gepflegt.

Impressum

Kontakt

Inge Bertsch
Zopfstrasse 17
8965 Berikon

Telefon 056 631 07 09
E-Mail