Essen

In der Kinderkrippe Arche Noah wird das Mittagessen von unserer Köchin zubereitet.

Das Frühstück, den Znüni sowie das Zubereiten der Mahlzeiten bei Abwesenheit der Köchin fallen in den Zuständigkeitsbereich der Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter.

Bei diesen Aufgaben werden die Kinder jeweils in das Zubereiten der Mahlzeiten miteinbezogen und haben dabei die Gelegenheit, verschiedene Fertigkeiten betreffend Feinmotorik und dem Vor- und Zubereiten von Mahlzeiten anzueignen. Die Kinder erlernen auch den Umgang und die Verarbeitung von Rüstabfällen. Welche Abfälle gehören in welchen Grünkessel.

Der eine wird dem Kompost zugeführt, der andere ist für die Mahlzeiten der Schweine beim nahen Nachbarn gedacht, welchen die Kinder zusammen mit den Betreuerinnen im Zusammenhang mit einem Spaziergang beim Nachbarn abgeben.

 

 

Bei der Ernährung legen wir grossen Wert auf eine ausgewogene und auf abwechslungsreiche Ernährung. Die Mahlzeiten werden frisch und möglichst mit regionalen Produkten zubereitet.

Die eigene Persönlichkeit jedes Kindes ist uns wichtig und wird ernst genommen. Mit unserer Unterstützung und Begleitung ermöglichen wir dem Kind mitzubestimmen, was und wie viel es essen möchte. Abneigungen werden berücksichtigt, die Kinder werden jedoch motiviert, alles zu probieren.

Dabei üben wir keinerlei Zwang auf die Kinder aus, sie müssen nicht essen was sie nicht mögen und sie dürfen Essensreste auf den Tellern zurücklassen.

Wir nehmen Rücksicht auf ihr individuelles Sättigungsgefühl. 

 

Während den Mahlzeiten stehen Wasser und Tee zur Verfügung. Neben den Mahlzeiten haben die Kinder die Möglichkeit, sich selber zu bedienen. Hierfür werden jeden Morgen für alle Kinder Bidons mit dem jeweiligen Erkennungsbildern bereitgestellt. Die Kinder können sich den ganzen Tag über selber bedienen und die Betreuerinnen halten die Kinder immer wieder zum Trinken an.

 

Die Mahlzeiten sollen Momente der Ruhe und Entspannung sein, weshalb wir grossen Wert auf eine angenehme Tischatmosphäre legen. Besonder wichtig ist uns dabei eine bereichernde Gemeinschaftserfahrung in der Gruppe, welche das lustvolle Zusammensein fördert.

Bei schönem Wetter nehmen wir das Mittagessen wie auch den Zvieri draussen in unserem grossen Garten ein.

 

Kinderkrippe Arche Noah

In der Kinderkrippe Arche Noah steht das Kind mit seiner individuellen Entwicklung im Zentrum. Es wird als eigenständige Persönlichkeit akzeptiert. In einer Atmosphäre von Vertrauen, Geborgenheit und Wärme werden die Kinder ihrem Alter entsprechend betreut, unterstützt und gefördert. Gemeinschaftssinn und die gegenseitige Rücksichtnahme werden gelebt und gepflegt.

Impressum

Kontakt

Inge Bertsch
Zopfstrasse 17
8965 Berikon

Telefon 056 631 07 09
E-Mail